Wer kann mir meine Skriptdatei schreiben?

Forum für die programmierbare Aufnahmeschnittstelle von TVgenial sowie Fragen & Probleme rund ums Aufnehmen.
Wuermchendrei
Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2006, 19:59

Wer kann mir meine Skriptdatei schreiben?

Beitragvon Wuermchendrei » 20.04.2006, 20:08

:oops: Hallo.
Ich habe die ganze Zeit im Forum gesucht und was gefunden, wo ich aber nicht mit zurecht komme.
Seit heute habe ich eine TV Karte in meinem Rechner. Ich möchte jetzt gerne über TV Genial aufnehmen. Habe mich nach der Hilfedatei grichtet. Aber er meldet nut Datei nicht gefunden. Ich denke mir das in der Vorgegebenen sKribtdatei nicht alles steht oder die falsche ist.
Ich möchte auf diesem Weg um Hilfe bitte.
Villeicht habe ich auch etwas flasch gemacht.
Was für ein setupprogramm kann man da angeben. Bei Konfigurieren unbekanntes Gerät?

Danke schon mal im Voraus.

Wuermchendrei

eumel
Beiträge: 1276
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitragvon eumel » 20.04.2006, 20:24

Wenn du schon Hilfe haben möchtest, dann solltest du "auf gut deutsch gesagt" die Hose runter lassen und alles mitteilen. In deinem Post ist nichts verwertbares.

Wuermchendrei
Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2006, 19:59

Beitragvon Wuermchendrei » 21.04.2006, 08:09

Ich versuche mal alles zu erklären auch wenn ich keine Fachbegriffe dafür kenne.
Ich habe eine Easy TV Karte "TV Capture Card 7130". Es ist alles ordnungsgemäss installiert. In TV Genial bin ich auf Option und dann auf Aufnahmen. Dort kann man die Aufnahmeschnittstelle eintragen. In meinem Fall "unbekanntes Gerät". dann auf Konfigurieren und dort den Pfad von der Schnittstelle eingeben. In dem Fall der Hilfedatei von TV Genial "RecorderScript.txt". Untendrunter soll man den Pfad oder das Setupprogramm der Karte (Software) angeben mit der es dann geöffnt wird. Ich habe die WIN DVR exe angegeben. Nur weiß ich nicht ob das was mit der Karte zu tun hat. Die heißt ja anders. Aber auf dem Rechner ist keine Datei für die TV Karte. außer die installierten Treiber.
Nachdem man dann auf OK gedrückt hat und dann übernehmen. Sollte es eigentlich klappen. Wenn ich dann auf ein Fehrnsehprogramm klicke und die Aufnahme aktiviere. Kommt die Meldung "Die aufzurufende Datei wurde nicht gefunden.
Ich habe keine Ahnung was er damit meint. Meine TV Genial Version ist die 3.40.
Ich hoffe das hilft weiter.
Wenn ihr noch info braucht schreibe ich sie gerne dazu.

wuermchendrei

eumel
Beiträge: 1276
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitragvon eumel » 21.04.2006, 10:22

Na das ist doch schon etwas. Jetzt müßtest du noch herausbekommen und uns sagen, ob deine TV-Software auch Parameter annehmen und umsetzen kann. Dann kann man evtl. ein Script zusammenbasteln.

Wuermchendrei
Beiträge: 3
Registriert: 20.04.2006, 19:59

Beitragvon Wuermchendrei » 21.04.2006, 10:50

Hi,
Das habe ich nicht ganz verstanden. Wo finde ich die Parameter und welche TV Software ist gemeint. (WinDVR?)
Hat die eine bestimmte Endung (*.exe oder *.txt oder soetrwas in der Art)?

Wuermchendrei

ArnF
Beiträge: 3553
Registriert: 16.10.2001, 20:51
Wohnort: Schwaigern, Deutschland

Beitragvon ArnF » 21.04.2006, 17:12

Wenn ich dich richtig verstehe, benutzt du WinDVR für die Aufnahme. Die TV-Karte spielt dabei keine Rolle. Es wird die Aufnahmesoftware angesteuert, nicht die TV-Karte.

Das Setup-Programm musst du bei TVgenial nicht angeben. Da gibt es nur irgendwo eine Setup-Schnittstelle, die eben diesen Befehl ausführt. Für die Aufnahme wird er aber nicht verwendet. Wenn die Option angegeben ist, ist es i.d.R. eine Exe der Aufnahmesoftware. Diese ist eben für die Einrichtung der Karte zuständig.

In TVgenial sollte jetzt alles richtig eingestellt sein. Da es "Skript für unbekanntes Gerät" heißt, musst du auch dein Gerät konfigurieren. Einfach die fertige Datei nehmen geht nicht.
TVgenial liefert in der Rekorderskript.txt eine Beispieldatei mit. Das ist aber nur eine Anleitung. Die Datei sollte nicht verändert werden. Es geht zwar, aber beim nächsten Update wird sie dann wieder mit der Anleitung überschrieben.
Also immer eine Kopie davon verwenden oder eine andere Skriptdatei.

Frü WinDVR müsste es schon Skriptbeispiele hier im Forum geben. Ich hab selber noch nicht danach gesucht. Benutz einfach die Suche, dann soltlest du eigentlich fündig werden.
Wenn du damit nicht weiterkommst, kannst du gern nochmal schreiben.
Computer lösen Probleme, die es ohne sie überhaupt nicht geben würde.


Zurück zu „TVgenial-Aufnahmeschnittstelle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste