Nick ist nicht vorhanden

Forum für die programmierbare Aufnahmeschnittstelle von TVgenial sowie Fragen & Probleme rund ums Aufnehmen.
jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Nick ist nicht vorhanden

Beitragvon jongleur » 08.10.2006, 15:22

Ich komme hier leider nicht weiter,
in TVGenial ist der Sender Nick nicht vorhanden. Die Dateien "names.dat"
"tvuid.txt" und "channels.dat" sind von mir manuell angepasst worden.
Aber in TVGenial gibt es keine Zuordnung zu NICK.

Hier kommt der Hinweis, das liegt an Pinnacle., das kann nicht sein, denn dort ist der Sender vorhanden.

Wo liegt der Fehler nun wirklich ??

Danke für Antwort

Admin
Administrator
Beiträge: 5369
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 08.10.2006, 20:12

Die Senderliste von Pinnacle für die Aufnahme mittels TVgenial ist leider nicht mehr 100%ig aktuell. Einige Sender wurden fusioniert/sind rausgefallen
oder neu hinzugekommen.

Man muss dafür aktuell leider eine Liste manuell aktualisieren:
http://www.tvgenial-forum.de/viewtopic.php?t=2700

Wir hoffen, dass Pinnacle eine neue Schnittstelle für TVgenial erstellt.

jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Nick Deutschland fehlt

Beitragvon jongleur » 14.11.2006, 17:05

Hallo Admin

Danke für den Tip, aber leider finde ich nur die Zuordnung für Nick Austria.

Nick Deutschland läuft bei tvui.txt unter 0010067

unter names.dat gibt es hier nur die Zuordnung 586899457
dies ist aber die Zuordnung für Nick Austria.

Somit ist 0010067 6 586899457 falsch.

wie lautet dann Nick Deutschland ?? 0010067 6 ?????????
wie oder wo gibt es diese Zuordnung?


Danke für Hilfe

Jongleur

jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Beitragvon jongleur » 19.11.2006, 11:16

Hallo ans Forum

habe die Sender neu zugeordnet und nun auch Nick Deutschland gefunden.
Die Zuordnung wie folgt :

0010001 6 574136320 ARD
0010002 6 577986560 ZDF
0010004 6 585654272 RTL
0010005 6 595214338 SAT 1
0010006 6 595214343 PRO 7
0010007 6 585654276 N-TV
0010008 6 595214344 KABEL 1
0010009 6 585654273 RTL 2
0010010 6 574136323 ARTE
0010011 6 585654275 VOX
0010012 6 595214345 DSF
0010013 6 583065603 MDR
0010014 6 574136324 WDR
0010015 6 577986564 3SAT
0010017 6 574136326 SWR
0010018 6 574136321 BR
0010019 6 583065619 NDR
0010020 6 574136322 HR
0010021 6 583065605 RBB
0010028 6 574136325 BR ALPHA
0010029 6 566231043 DW TV
0010031 6 585654274 SRTL
0010032 6 577986565 KIKA
0010033 6 570916866 MTV
0010036 6 578600965 VIVA
0010037 6 578600966 VIVA PLUS
0010038 6 574136327 PHOENIX
0010040 6 595214339 N24
0010042 6 600236032 XXP
0010045 6 597573643 BLOOM
0010046 6 566231042 EURO SP
0010048 6 595214337 HSE
0010049 6 595214342 9LIVE
0010057 6 597573642 QVC
0010067 6 586600969 NICK DE (NICK Austria wäre 586899457)
0010068 6 594567190 DAS VIERTE
0010700 6 583065600 1 EXTRA
0010701 6 583065602 1 PLUS
0010702 6 583065601 1 FESTIVAL
0010703 6 577986563 ZDF THEATER
0010704 6 577986562 ZDF DOKU
0010705 6 577986561 ZDF INFO
0070001 6 577986566 EURONEWS
0070006 6 599474179 TV5
0110001 6 566231048 BBC
0120001 6 572194819 CNN

Diese Zuordnung OHNE DIE NAMEN DER SENDER IN SPALTE 4
.............................============================

kann eingetragen bzw. kopiert werden in die Datei:

C:/Programme/Pinnacle/Shared Files/Programs/TVGenial Interface/ channels.dat

Achtung ! ohne die Namen in Spalte 4, diese habe ich hier nur zur Übersicht aufgeführt. Diese Datei mit den Namen habe ich gespeichert unter:

C:/Programme/Pinnacle/Shared Files/Programs/TVGenial Interface/ channels-mit-namen.dat,

damit eine direkte Zuordnung abgelesen werden kann.




Wobei die erste Spalte (0010001 usw.)
aus der Datei C:/Programme/TVGenial/tvui.txt übernommen ist,

die zweite Spalte bei mir aus welchem Grund auch immer, die 6 sein muss,

die dritte Spalte (574136320 usw.)
aus der Datei C:/Pinnacle/Shared Files/Programs/TVGenial Interface/names.dat übernommen ist.


Ich hoffe, der ein oder andere kann hiermit etwas anfangen.

bis bald

wastl05
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2006, 00:40

Fehledne Sender in TV-Genial Schnittstelle

Beitragvon wastl05 » 19.11.2006, 21:04

Hallo Jongleur,
erstmal Danke für Deine Info. Leider hat das, wie übrigens bisher alle Tipps, die ich hier im Forum gefunden habe, bei mir nix gebracht! Vielleicht bin ich einfach zu doof, aber kann mir mal irgendwer erklären, woher die Senderliste stammt, die im Setup-Programm in der rechten Spalte unter TV-Genial zu finden ist?

Dort finde ich zig Sender, die weder ich, noch meine Pinnacle-TV Karte noch die TV-Genial Software kenne, aber eben nicht das Vierte, Tele 5 und weitere. Die linke Spalte listet mir IMMER alle Programme auf, die meine TV-Karte empfangen kann, egal was ich in irgendeine der in diesem Forum genannten Dateien schreibe. Die rechte Spalte listet mir ebenfalls IMMER die gleiche lange Liste mit Programmen auf, aber eben ohne Tele 5, Das Vierte und andere. Den Inhalt der angezeigten Liste habe ich auch noch in KEINER auf meinem Rechner gespeicherten Datei wiedergefunden und sogar wenn ich alle von Euch genannten Dateien leere, so erhalte ich noch immer die gleiche, umfangreiche aber nicht vollständige Liste.

Stehen diese Daten überhaupt auf meinem Rechner oder wird da vielleicht eine falsche Datei online vom TV-Genial Server gezogen?

Vielleicht funktionieren Eure Tipps ja zufällig irgendwie, aber nach einer Lösung sieht mir das alles nicht aus.

Gruß

Wastl

wastl05
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2006, 00:40

Nachtrag zur TV-Genial Schnittstelle

Beitragvon wastl05 » 19.11.2006, 21:20

Ich habe gerade nochmal auf meinem Rechner gesucht und habe dabei festgestellt, dass die ganzen Sendernamen, die in der rechten Spalte unter TV-Genial angegeben werden, offensichtlich NICHT aus irgendeiner *.txt oder *.dat Datei stammen, sondern direkt im Code der Datei 'Setup4TvGenial.exe' stehen, die zur Konfiguration der Schnittstelle aufgerufen wird!

Es muss also vermutlich direkt diese Datei z.B. mit einem HEX-Editor bearbeitet werden. Ich werde es, wenn ich etwas Zeit habe, mal versuchen und ggf. über meine (Miss?-)Erfolge berichten.

Wenn jemand anders durch diesen Tipp zu einer Lösung kommt, so wäre ich über eine Info dankbar.

Gruß

Wastl

wastl05
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2006, 00:40

Die Lösung ist gar nicht schwer!!

Beitragvon wastl05 » 19.11.2006, 23:39

Hallo zusammen,
nachdem ich vorhin den Hinweis auf die binär Datei 'Setup4TvGenial.exe' gegeben habe, habe ich es in der Zwischenzeit ausprobiert. Es geht wie folgt:

1. Erstellt eine Sicherheitskopie der Datei 'Setup4TvGenial.exe' unter anderem Namen.
2. Öffnet die Datei 'Setup4TvGenial.exe' mit einem Hex-Editor (findet Ihr z.B. unter http://www.hexedit2000.de).
3. Sucht nach einem TV-Programmnamen, den Ihr kennt aber nicht empfangen könnt, z.B. '13th Street'. Ihr findet dann eine Codesequenz, die z.B. wie folgt aussieht:
Bild
4. Überschreibt den Eintrag byteweise mit den von Euch benötigten Senderdaten. Zuerst der ausführliche Name, dann eine Kurzform (unter der wird der Sender später in der Auswahl gelistet) und schließlich die Codenummer aus der Liste von Jongleur.
Achtet darauf, dass Ihr nur Zeichen überschreibt. Was passiert, wenn Ihr den Eintrag verkürzt oder verlängert wage ich bei einer Binärdatei nicht zu sagen!! ;-)
Danach könnte der Eintrag wie folgt aussehen:
Bild
5. Speichert die Datei und startet Sie anschließend per Mausklick.
Ihr werdet nun den neuen Sender in der rechten Liste finden. Wenn der PCTV-Sender nicht automatisch mit dem neuen TV-Genial Sender verknüpft wird, so führt die Verknüpfung einfach über das Interface durch. Anschließend funktioniert alles perfekt.
Die Dateien 'channels.dat' und 'names.dat' werden übrigens automatisch erzeugt und brauchen von Euch NICHT bearbeitet zu werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Wastl

jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Beitragvon jongleur » 20.11.2006, 11:12

Hallo Wastl,

Danke für den Tip, meine Kenntnisse sind auf diesem Gebiet sehr schwach, weiß noch nicht, ob ich mich da ran traue.

Beschämend ist eigentlich, daß weder TVGenial noch Pinnacle sich auf Anfrage überhaupt zu diesem Thema äußert.

Wie ich in der letzten Nachricht selbst schon geschrieben habe, sind von mir einige Dateien geändert worden, weil bei mir z.B. Nick Deutschland fehlt ( will hier für mein Enkelkind was aufzeichnen ).

Wie es aussieht habe ich nun die richtige Zuordnung, aber.....

Bei der Programmierung über TVGenial erhalte ich entweder die Antwort: ... Sender nicht zugeordnet oder er nimmt Nick Austria auf.

In beiden Fällen ist unter der Senderliste von TVGenial Nick überhaupt nicht zu finden.


Mit welchem Programm nimmst Du TV auf, ich habe hier PCTVSat von Pinnacle. Die Probleme sind hier meist noch viel größer, da entweder garnicht aufgenommen wird, oder eine Meldung kommt "Hardwareini.. fehlgeschlagen" oder die Sender rausfliegen oder...

Unterstützung von Pinnacle gibt`s hier keine. Wahrscheinlich muss es erst soweit kommen, daß ich die Karte und die Software rauswerfe.

Hast Du einen Tip??

Danke für Antwort

jongleur

wastl05
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2006, 00:40

Nur Mut!

Beitragvon wastl05 » 20.11.2006, 15:40

Hallo Jongleur,
nur Mut es ist echt nicht schwerer als einen Text-Editor zu bedienen.

Aber wenn ich etwas Zeit finde, kann ich mal versuchen, die ganze Liste anhand der TV-Genial Liste von Dir zu überarbeiten und die neue *.exe-Datei zur Verfügung stellen.

Auf diese Weise funktioniert es dann wirklich sauber und die Programme kriegen nicht die Füße durcheinander, weil vielleicht doch der eine oder andere Eintrag fehlerhaft eingestellt wurde.

Ich selber verwende eine 'alte' PCTV Stereo, die ich vor kurzem extrem billig bei ebay geschossen habe. Da ich einen Analog-Kabelanschluss habe, reicht sie vollständig aus und hat sogar noch den Vorteil, dass ich Aufnahmen vom Video im DV-Format abspeichern kann. Meines Wissens speichern die neueren Karten nur noch im MPG-Format, dass zwar kleiner ist, aber besch... zur Videonachbearbeitung taugt. Trotz teilweise anderer Äußerungen in einschlägigen Foren bin ich mit der beiliegenden Software sehr zufrieden (im Moment keine Ahnung wie die heißt). Aber ob die mit den neueren Karten zusammenarbeitet weiß ich leider nicht.

Das Pinnacle keine Lust hat, ihre Software zu pflegen ist bekannt. Ich habe noch eine alte sehr gute AV-Master Karte (war mal richtig teuer) von FAST (wurde von Dazzle und später von Pinnacle übernommen), kann Sie aber nicht mehr einsetzen, da es keine aktuellen Treiber gibt!

Das im Forum aber vor mir noch keiner auf die Idee gekommen ist nach der Herkunft der dargestellten TV-Genial Sender zu suchen, verwundert mich schon etwas.

jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Beitragvon jongleur » 20.11.2006, 15:53

Hallo wastl05

ist irgendwie wirklich schon beschämend, daß von den Softwareleuten sowas nicht auf den Stand gebracht wird.

Habe den Versuch gemacht.. und siehe da: in TVGenial habe ich jetzt auf eunmal Nick Deutschland und könnte eigentlich aufnehmen, wäre da nicht PCTVSat Vision.

Irgendwie ist der Wurm drin, ich kriege einfach kein Bild, keinen Ton. PCTV neu installiert, Antenne geprüft usw. Beim Sat-Scan werden keine Sender gefunden.

Ich glauge, daß ich irgendwann aufgebe und keine Filme mehr aufnehmen werde.

Vielleicht wäre es besser, ich hole mir einen Schnellzeichner aus Indien oder so.

Jedenfalls erstmal Danke, der Tip war Klasse, gib den doch mal den Hornis von Pinnacle etc. weiter.

Bis dann

jongleur

wastl05
Beiträge: 6
Registriert: 01.11.2006, 00:40

Beitragvon wastl05 » 20.11.2006, 16:37

Hallo Jongleur,
erstmal Glückwunsch, dass es bei Dir geklappt hat mit der Anpassung.

Aber zu Deinem Problem mit der Aufnahme:
Zu der SAT-Karte kann ich Dir leider nix spezifisches sagen, da ich sie nicht kenne. Aber verstehe ich Dich richtig, dass Du gar kein Fernsehen mit der Karte empfangen kannst oder funktioniert nur die Aufnahme über TV-Genial nicht?

Also wo Du den Namen erwähntest, fiel mir ein, dass die Software auch bei mir PCTV Vision heißt - nur eben ohne SAT. Daher vermute ich, dass die grundsätzliche Bedienung ähnlich ist.

Hast Du denn überhaupt schon mal was mit der Karte empfangen? Wenn ja, lässt sich irgendein Ereignis festmachen, seit dem es nicht mehr geht? Ist Deine Karte im Rechner eingebaut oder ist sie über USB angeschlossen?
Im ersteren Fall schau mal nach, ob sie im Steckplatz direkt neben der Grafikkarte steckt oder etwas weiter weg. Der erste Steckplatz ist keine gute Idee, da dann die Karte meist den gleichen Interrupt zugewiesen bekommt wie die Grafikkarte und das geht häufig schief! Also einfach mal Karte rausnehmen und einen oder zwei Schlitze weiter wieder einstecken.

Ansonsten kannst Du auch mal versuchen, die Software von Pinnacle neu herunterzuladen. http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/de/Products/Consumer+Products/PCTV/PCTV/PCTV+Sat+Support/Download+Bereich/Beta+Treiber/InterVideo+Registry-Eintrag+f%C3%BCr+HDTV

Viel Glück und hoffentlich kannst Du bald wieder mit Deiner Karte fernsehen...

Wastl

jongleur
Beiträge: 32
Registriert: 19.08.2006, 17:10
Wohnort: 31303 Burgdorf

Beitragvon jongleur » 20.11.2006, 20:00

Hi Wastl

also, fernsehen empfange ich mittlerweile seit ungefähr 2 Jahren mit dieser karte.... mit allen dazugehörigen Problemen mit Pinnacle.

Die Karte ist eine PCTVSat, empfangen wird mit PCTV Vision, seit jeher auch immer über TVGenial programmiert.

Abgestürzt ist allese schon des öfteren, hab`s immer wieder hingekriegt.
Die Karte ist fest, also nicht per USB.

Realtec Audio und Pinnacle belegen den gleichen IRQ (18) Die Grafikkarte hat IRQ (16).

Pinnacle und Audio kann ich im Medion- Rechner leider räumlich nicht trennen.

Hat ja auch bislang (teilweise) ganz gut funktioniert, aber im Moment bin ich alle.


Schaun mer mal, irgendwie muss man das noch hindaddeln können.

Finde leider nichts bei TVGenial und auch nicht bei Pinnacle im Chat. Die halten sich beide bedeckt

bis dann

jongleur


Zurück zu „TVgenial-Aufnahmeschnittstelle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste