TVG 5.0 und Dreambox 7025+

Forum für die programmierbare Aufnahmeschnittstelle von TVgenial sowie Fragen & Probleme rund ums Aufnehmen.
tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

TVG 5.0 und Dreambox 7025+

Beitragvon tvjogo » 09.12.2012, 21:14

Hallo,

ich möchte gern die Schnittstelle zu meiner Dreambox 7025+ nutzen, aber leider bekomme ich beim Versuch sie über mein Netzwerk zu erreichen nur den Hinweis dass die Dreambox nicht gefunden wird. Über diverse andere Programme ist die Box aber ohne weiteres erreichbar, die IP stimmt also.
Welche Vorrausetzungen (login, password) müssen noch gegeben sein? Kann ich diese irgendwo eingeben? Oder geht's nur ohne Authentifizierung? Meine Dreambox hat die Enigma Version:

Tenigma2_rel24-Sep 24 2008 Image: dev-2007-09-03 Frontprozessor-Version: 7

Das WebIF ist folgendermassen eingestellt:
start Webinterface ja
use Authorisation: ja
use port 00080
enable /hdd: nein
autowrite timer: nein
load movie-length: nein

Es scheint ja einigen hier im Forum schon gelungen zu sein die Schnittstelle zu nutzen. Was mache ich falsch? Dies Funktion wäre wirklich das, was mir in der jahrelangen Nutzung von TVGenial immer gefehlt hatte.

der tvjogo

Admin
Administrator
Beiträge: 5351
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: TVG 5.0 und Dreambox 7025+

Beitragvon Admin » 10.12.2012, 20:06

Hallo tvjogo,

die 7025 sollte Enigma 2 unterstützen, im Forum wird etwas von einer 7024(+) geschrieben. In der Versionsinfo steht ja Tenigma_2.

In der Schnittstelle muss nur die IP angegeben werden. Theoretisch ist die Angabe eines Ports ebenfalls möglich, TVgenial filtert diesen nicht heraus.

Ein Passwort und Loginname wird nicht benötigt, bzw. unterstützen wir nicht. Laut Dokumentation wird dies wohl nicht benötigt.

Am besten mal folgenden Link aufrufen (IP ersetzen):
http://{dreamIP}/web/settings

Wenn dies im Browser funktioniert, dann ist der Zugang von TVgenial zum Intranet/zur Box versperrt. Am besten mal in der Firewall nachsehen.
Wenn der Aufruf im Browser nicht klappt, dann ist generell etwas an der Konfiguration falsch.

Bitte mal probieren und einfach melden.
Viele Grüsse

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 10.12.2012, 20:36

Hallo,

je nachdem ob ich beim WebInterface der Dreambox 7025+ die Authentifizierung einschalte ereiche ich über den genannten Link:
http://(DreamboxIP)/web/settings die Dreambox, und mir wird eine Listing von <e2settings> angezeigt.
Ist die Authetifizierung eingeschaltet muss ich ein Passwort und Login angeben, ist sie ausgeschalttet lande ich direkt auf der Seite.
Welche Einstellung ist denn erforderlich?

Aber über TVGenial bekomme ich in beiden Fällen beim Test der IP Verbindung den Hinweis "nicht gefunden".

der tvjogo

Admin
Administrator
Beiträge: 5351
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 10.12.2012, 21:41

Dann scheint der zugriff von TVgenial in das Lokale LAN nicht möglich zu sein.

1. Schauen, dass das LAN auch als Lokales Netzwerk und nicht als öffentliches WEB Zugang eingetragen ist.
2. Für das Lokale Netz TVgenial den Zugang gewähren. Dies kann explizit notwendig sein, obwohl TVgenial TVDaten problemlos laden kann, denn die TVDaten gelangen über den Standard Port 80 meist immer problemlos durch die Netze.
Für die Freischaltung muss man in der Firewalleinstellung suchen, das hängt vom Betriebssystem ab.

Was die Authentifizierung betrifft, so sollte diese ausgeschaltet sein.

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 10.12.2012, 22:46

Hallo,

ich benutze Windows XP. Soweit ich weiss gibt's da so was wie "öffentliches Web" nicht. Da gibt's für lokales LAN doch die "Arbeitsgruppen". Kann man die Dreambox auch einer Arbeitsgruppe zuordnen? Ich finde da keine Einstellungen. Aber die Dreambox ist bei mir im Netzwerk von überall zu erreichen. Meine WebCams z.Bsp. speichern dort ihre Bilder. Ausserdem kann ich mit meinem SmartPhone über meinem WLAN Zugang und mit der Software DreamDroid die Dreambox fernsteuern, d.h. die Kanäle umschalten, Timer setzen, Aufnahmen löschen etc. Das ganze funktioniert via Port Forwarding sogar von überall aus dem Internet Ich glaube nicht das mein Netztwerk das Problem ist. Bleibt die Firewall für TV Genial. Ich hab mal temporär alles ausgeschalttet. Sowohl die GData als auch die dann eingreifende Windows Firewall. Auch habe ich TVGenial mittlerweile in die Ausnahmelisten der Firewall aufgenommen. Reicht da der Eintrag für die TVGenial.exe, oder sind da noch weitere Programme einzutragen.

Leider bekomme ich immer noch ein "nicht gefunden" beim Test.

Liest hier vielleicht jemand mit der das Ganze unter XP am laufen hat? Bitte mal melden.


Vielen Dank für die Unterstüzung!

der tvjogo

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 13.12.2012, 16:17

Hallo,

hab den Zugrif auf die Dreambox 7025+ jetzt noch mal unter Windows7 getestet. Folgende Einstellungen:

1. Authentifizierung des Dreambox WebIF off
2. Rechner im Heimnetzwerk
3. TVGenial in Firewall freigegeben; nur lokal; nur die TVGenial.exe
Hinweis der Zugang über Browser "http://(DreamboxIP)/web/settings" klappt auch ohne dass ein login gefordert wird.

Leider bekomme ich bei Test unter Schnittstellenkonfiguration immer noch das "nicht gefunden", bzw die Anzeige:
Dreambox (primär)
Dreambox Enigma 2 (V:1.00 Id:100)
Status: Initialisierung gescheitert

Ich hab' das Ganze mit einer TVGenial ohne PLuspaket getestet, also TVGenial runtergeladen, installiert, und Schnittstelle konfiguriert.

Was kann man noch versuchen? Hat's denn schon mal einer hingekriegt?
Kann doch nicht sein, dass es keine anderen User mit der 7075+ gibt, die dieses Feature auch gerne nutzen möchten.

der tvjogo

uhn
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2012, 22:51
Wohnort: Frechen

Beitragvon uhn » 13.12.2012, 21:45

Webinterface muß auf port80 stehen und der muß auch im Router freigegeben sein. - viel Glück

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 13.12.2012, 22:39

Hallo uhn,

dann hast Du es also mit der 7025+ am Laufen ? Glückwunsch !

Schreib doch bitte mal mit welchen Softwareständen der Dreambox. Enigma2? WebIF?. Mit welchem Betriebssystem arbeitest Du?

der tvjogo

uhn
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2012, 22:51
Wohnort: Frechen

Beitragvon uhn » 14.12.2012, 18:52

Hallo

Also ich habe die 7020HD mit dem neuesten Newnigma. Das Webinterface ist darin enthalten. Also übers Webif funktioniert bei mir alles, EPG, Timer setzen usw.
Im Tvgenial kann ich auch die gesetzten Timer sehen.Ich konnte auch schon mit Tvgenial Timer programmieren. Da hatte ich die Satellites.xml in Channelmap.xml umbenannt. Da aber nicht alle Sender programmierbar waren, hatte ich die geändert und jetzt geht über Tvgenial überhaupt keine Programmierung mehr. Ich habe bei mir Windows7 64 Ultimate, Windows8 und Windows7 32 aber über all das gleiche.Ich denke wenn ich neu flashe und die Channelmap davon nehme das es dann wieder alles geht.
Viel Glück

Uwe

Admin
Administrator
Beiträge: 5351
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 15.12.2012, 16:01

>> Da hatte ich die Satellites.xml in Channelmap.xml umbenannt...

Wo ? In der TVgenial-Installation oder auf der Dreambox ?

Die Channelmap.xml von TVgenial kann nicht durch eine andere XML ersetzt werden.

Grüsse

uhn
Beiträge: 6
Registriert: 11.11.2012, 22:51
Wohnort: Frechen

Beitragvon uhn » 16.12.2012, 13:33

Ich hatte die Channelmap von der Dreambox umbenannt und nach C:\Users\Uwe\AppData\Roaming\TVgenial\Interfaces\Dreambox Enigma2 kopiert. Ich wußte nicht das man die Channelmap selbst erzeugen kann z.B durch einlesen der Schnittstelle, was aber bei mir abe nicht funktioniert.
Das umbenennen ging aber die erste Zeit.
Uwe

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 16.12.2012, 17:46

Hallo,

ich vermute dann mal, dass die Enigma2 Version meiner 7025+ zu alt ist um von TVGenial zur "Zusammenarbeit" bewegt zu werden. Hab' aber trotzdem noch mal ein wenig rumgespielt. Dabei meine ich erkannt zu haben, dass im Fehlerfalle, also beim Zugriffsversuch von TVGenial auf die Dreambox in der startlog.txt von TVGenial die Fehlermeldung:

error: application error on 16.12.2012 17:11:08 HTTP/1.1 405 Method Not Allowed

generiert wird. Kann das sein? Lassen sich daraus Schlüsse ziehen?

der tvjogo

Admin
Administrator
Beiträge: 5351
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 16.12.2012, 19:31

Hallo,

das scheint so, als ob der Webserver der dreambox den befehl nicht versteht. Wir haben deshalb mal eine kleine TestApplikation geschrieben.

bitte diese mal laden und ausprobieren:
http://www.tvplanen.de/Download/dev/TVgenialDreamTest.exe

Wenn es mit der GET Methode funktioniert, dann müssten wir in TVgenial ein wenig erweitern.
Viel Erfolg, wir sind gespannt.

tvjogo
Beiträge: 10
Registriert: 09.12.2012, 18:20

Beitragvon tvjogo » 16.12.2012, 20:35

Hallo,

mit der "HTTP GET" Funktion tut sich was. Ich bekomme dann Daten zurück. Wenn ich die einem Sender zugehörigen Daten dann oben in die Maske eintrage, kann ich auf den Sender umschalten.

Weiter so! Vielleicht wird ja noch was draus.

der tvjogo

Admin
Administrator
Beiträge: 5351
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Admin » 17.12.2012, 12:30

Hallo tvjogo,

na klasse. Danke fürs testen.
Jetzt müssen wir noch etwas umbauen. Wir werden die URL-Aufrufe nun abändern, so sollte es in der kommenden Version funktionieren (in der Hoffnung, dass die anderen Boxen auch weiterhin ansprechbar bleiben).

Viele Grüsse


Zurück zu „TVgenial-Aufnahmeschnittstelle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste