T-DSL via Satellit - keine Aktualisierung

Dieses Forum ist speziell für die gedacht, die Probleme bei der automatischen Datenaktualisierung haben.
Antworten
TomPeterSN
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2007, 15:24

T-DSL via Satellit - keine Aktualisierung

Beitrag von TomPeterSN » 21.12.2007, 15:35

Ich habe meinen Internetzugng auf T-DSL via Satellit umgestellt. In der Konfiguration des Satellitenzugangs habe ich einen TV-Genial-Server eingetragen und auch einen Port festgelegt. Den habe ich dann zusammen mit dem Proxy-Namen bei TV-Gebial eingetragen. Trotzdem klappt die Aktualisierung nicht. TV-Genial probiert alle Server durch und meldet dann: "Keine Serverantwort". Das verstehe ich nicht, sollte sich TV-Genial nicht nur an den Proxy wenden?

Hat jemand mit Satelliten-"DSL" schon mal TV-Genial zum laufen bekommen? Wenn ja, mit welchen Einstellungen?

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruß
Thomas

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Andyt8 » 02.01.2008, 23:32

Das nicht, aber für die Datenaktualisierung von TVgenial wird bei mir ebenso ein Proxy genutzt.

Hast du in TVgenial den Proxy inkl. Port eingetragen?
Warum hast du bei dem Satellitenzugang einen TVgenial Server eingetragen? Was wird damit genau gemeint?
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen

TomPeterSN
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2007, 15:24

Beitrag von TomPeterSN » 03.01.2008, 09:49

Ich hatte eine Anleitung, wie der E-Mail-Client (pop und smtp) einzustellen ist, und war bei TV-genial analog vorgegangen. Inzwischen habe ich genauer nachgelesen und festgestellt, dass es für http und ftp einen festgelegten Port gibt. Nachdem ich den eingetragen habe klappt es.

Den TV-Genial-Server konnte ich dann aus der Satellitenkonfiguration auch streichen.

Antworten