Anfrage wegen Datenmenge !

Dieses Forum ist speziell für die gedacht, die Probleme bei der automatischen Datenaktualisierung haben.
Antworten
Sebastian1977
Beiträge: 5
Registriert: 22.06.2006, 14:03

Anfrage wegen Datenmenge !

Beitrag von Sebastian1977 » 05.06.2009, 20:31

Hallo,

bei meiner Version 4.07 wundere ich mich über die Menge an Daten bei der Aktualisierung.
Ich habe am 03.06.09 eine durchgeführt mit dem Stand alle verfügbaren Daten.
Heute habe ich erneut eine durchgeführt( jedoch nur 14 Tage) und er hat fast 5 MB an Daten runtergeladen.
Für zwei Tage ist das doch zu viel ????

Woran kann das liegen ?

Gruß Sebastian !

eumel
Beiträge: 1321
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 05.06.2009, 20:40

An Programmänderungen.
5MB ist doch gar nichts.

Sebastian1977
Beiträge: 5
Registriert: 22.06.2006, 14:03

Beitrag von Sebastian1977 » 05.06.2009, 20:48

Ich habe mich nur gewundert weil ich es in erinnerung habe das es früher nicht so viel war bei einem Zweitagesabstand !

Admin
Administrator
Beiträge: 5422
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Admin » 06.06.2009, 08:12

Es gibt seit der Datenumstellung bei unserem Datenlieferanten in der Tat mehr Datenänderungen als früher. Dies ist bedingt durch mehr und schnellere Aktualisierungen und durch Feintuning, das noch bei den Detaildaten durchgeführt wird.

TombRaider
Beiträge: 155
Registriert: 02.06.2007, 18:52
Wohnort: Europa (lol)

Beitrag von TombRaider » 06.06.2009, 08:23

An welchen Programm Änderungen?
Du meinst die Daten Qualität vom Datenlieferanten,
Denn die Daten taugen nicht die Bohne.
Vor einem oder zwei Jahren hat man "nur" neue Tage bekommen oder von Zeit zu Zeit mal Updates weil etwas passiert ist und das Programm geändert worden ist.
Und heute? Daten fehlen oder sind falsch z.B. bei diversen Serien ist die Beschreibung immer noch für alle Folgen dieselbe, traurig.
Aber der Datenlieferant "arbeitet" ja daran, Wahrscheinlich ist das ein Blinder einarmiger Programmierer mit einem C64.

TombRaider
Beiträge: 155
Registriert: 02.06.2007, 18:52
Wohnort: Europa (lol)

Beitrag von TombRaider » 06.06.2009, 13:16

LOL .... und schon wieder 12.849.359 Bytes.

eumel
Beiträge: 1321
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 06.06.2009, 13:29

TombRaider hat geschrieben:Aber der Datenlieferant "arbeitet" ja daran, Wahrscheinlich ist das ein Blinder einarmiger Programmierer mit einem C64.

Das ist aber Böse. :(
C64-Programmierer waren sehr gute Programmierer (ich nicht so), mussten sie auch, denn es standen ja nur 64kB zur Verfügung. Erinnere mich gerne dran, habe damals auf der Maschine in Assembler programmiert.

Sorry für mein OT.

MfG

Loc2262
Beiträge: 243
Registriert: 11.01.2006, 21:16

Beitrag von Loc2262 » 06.06.2009, 18:34

TombRaider hat geschrieben:LOL .... und schon wieder 12.849.359 Bytes.

Das ist das neue Motto der HÖRWEG. "Was wir nicht an Qualität liefern können, liefern wir eben an Quantität!" 12 MB Schrott ist besser als 1 MB Schrott.

:D

TombRaider
Beiträge: 155
Registriert: 02.06.2007, 18:52
Wohnort: Europa (lol)

Beitrag von TombRaider » 06.06.2009, 20:00

Admin hat geschrieben:... und durch Feintuning, das noch bei den Detaildaten durchgeführt wird.

Also bevor ich irgendetwas Tune würde ich dafür sorgen das es richtig läuft.

TV-Lissy
Beiträge: 50
Registriert: 25.11.2003, 12:08

Beitrag von TV-Lissy » 07.06.2009, 12:42

Wieso steht denn da bei den meisten Sendungen dieses (und) vor dem Inhaltstext?
Sieht blöd aus und hat keine weitere Funktion, oder?

TombRaider
Beiträge: 155
Registriert: 02.06.2007, 18:52
Wohnort: Europa (lol)

Beitrag von TombRaider » 07.06.2009, 13:20

Das (Und) steht für eine Frage: Und sind diese Daten richtig?
Aber das weiß wohl auch der Programmierer nicht so genau.

R.M.
Beiträge: 69
Registriert: 08.02.2007, 00:57

Beitrag von R.M. » 07.06.2009, 21:26

@TombRaider
Dieser Beitrag ist erste Sahne! Habe im Forum lange nicht mehr so gelacht!

Aber es wird sicher irgendwann besser mit den Daten........... :P

TombRaider
Beiträge: 155
Registriert: 02.06.2007, 18:52
Wohnort: Europa (lol)

Beitrag von TombRaider » 08.06.2009, 20:28

Und schon wieder 13.133.963 Bytes, das ist neuer Record.

Mal sehen was da noch kommt ... Bild

Antworten