Wie nutze ich TV-genial zum Aufnehmen mit dem neuen Aldi-PC?

Hier können Sie sich zu verschiedenen TV-Karten und Aufnahmesoftware austauschen.
testtilo
Beiträge: 1
Registriert: 07.05.2004, 21:20

Wie nutze ich TV-genial zum Aufnehmen mit dem neuen Aldi-PC?

Beitragvon testtilo » 08.05.2004, 20:34

Hallo,

ich habe den neuen Aldi PC und möchte gern aus TV-Genial TV-Sendungen aufnehmen. Kann mir jemand sagen, wie das geht?

Danke!

Gebby
Beiträge: 2049
Registriert: 16.06.2002, 15:49
Wohnort: Neusechsland

Beitragvon Gebby » 08.05.2004, 20:43

Wenn du uns mitteilst was der neue AldiPC alles drin hat und kann, können wir dir evtl. helfen.

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 09.05.2004, 18:20

Gebby hat geschrieben:Wenn du uns mitteilst was der neue AldiPC alles drin hat und kann, können wir dir evtl. helfen.


Wichtig diesbezüglich sind nicht nur die eingebauten Karten (TV-Karten), sondern vor allem auch die Software.
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen

Entenkatze
Beiträge: 1
Registriert: 18.05.2004, 14:47
Wohnort: Osnabrück

Aldi PC

Beitragvon Entenkatze » 18.05.2004, 15:09

Hallo, habe auch das gleiche Problem/Frage. Möchte meine Aufnehmen.
Also so viel ich weiss ist das ein Medion TV Tuner (7134) WDM Video Capture, Medion TV Tuner 7134 MK2/3, Grafikkarte Medion Radeon 9800XL und das Aufnahmeprogramm ist Power Cinema
Wie sag ich TV genial das das mit powercinem aufnehmen soll? Und vor allen Dingen geplannt?
Wer weiss Rat?
E.

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 18.05.2004, 22:34

Mmmh PowerCinema kenne ich überhaupt nicht. Kann man das mit Parameter steuern? Wenn ja gibt es im TVgenialverzeichnis eine Textdatei in der dann die Informationen zu finden sind. Alternativ gibts im Forum für bestimmte Programme schon fertige Scripts. Auch eine Hilfedatei (erstellt von Gebby) gibt es. Ist zwar soweit ich weis für WinTV. Kann man aber auch getrost als Anlaufstelle für andere Programme nutzen.
Übrigends die Textdatei im TVgenialverzeichnis würde ich nicht bearbeiten, da diese bei einer Aktualisierung von TVgenial od. dgl. überschrieben wird. Daher lieber eine neue Textdatei mit den Einträgen erstellen und diese in TVgenial unter Aufnahmescripts einbinden......
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen


Zurück zu „TV-Karten & Aufnahmesoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste